Ruhpolding
Malkurs mit Blick auf die Berge in Ruhpolding
Derzeit nicht verfügbar
Ruhpolding

Malkurs mit Blick auf die Berge

von Atelier Artesana
Leben Sie Ihre Kreativität aus und genießen Sie einen Mal-Workshop in den Bayerischen Alpen.

ab 89,00 € p.P.

alle Preise inkl. MwSt.

Zielgruppe
Erlebnisnummer: SW10081.2
Bitte beachten Sie, dass eine verbindliche Buchung erst über Bestätigung durch den Guide erfolgt. Hierzu erhalten Sie nach einer erfolgreichen Buchung eine gesonderte Bestätigung per E-Mail.

Malkurs mit Blick auf die Berge in Ruhpolding

Sie lieben es, kreativ zu sein?

Dann ist dieser Malkurs genau das Richtige! Die Künstlerin Petra Berger begrüßt Sie im aja Ruhpolding – inmitten der Bayerischen Alpen. Lassen Sie sich von der Berglandschaft inspirieren, leben Sie Ihre kreative Seite aus und vergessen Sie den Alltag, während Sie in die Welt der Farben abtauchen.

Wie läuft der Malkurs ab?

Der Kurs beginnt mit einer kurzen theoretischen Einführung: Zu den Künstlern, Maltechniken, Farben und Pinseln. Dazu gibt es viele Tipps und Tricks sowie erste Pinselübungen, damit einem erfolgreichen Mal-Workshop nichts im Wege steht. Dann geht es auch schon los und Sie fertigen Ihr eigenes Motiv an.

Wie beginne ich, ein Bild zu malen? Wie male ich mit Acrylfarben? Wie finde ich meinen eigenen Kunststil?

Es ist völlig egal, ob Sie der nächste Picasso sind – mit Pinsel und Leinwand bestens vertraut – oder Kunst neu für sich entdecken möchten. Jeder wird da abgeholt, wo er gerade steht. Möchten Sie frei malen oder wünschen Sie sich professionelle Hilfestellungen beim malerischen Ausdruck? Die Künstlerin berücksichtigt Ihre individuellen Wünsche und gibt kreative Impulse. Genau deswegen ist die Kursgröße bewusst klein gehalten. Für eine kreative Wohlfühlatmosphäre, in der alle Fragen willkommen sind. Und für ein Erlebnis, bei dem alle Spaß haben, während Sie etwas Neues lernen.

Über die Künstlerin:

"Für mich gibt es nicht Schöneres, als die Zeit beim Malen zu vergessen und meiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Meinen eigenen Stil habe ich unter anderem im Kunststudium an der Leonardo Kunstakademie in Salzburg entwickelt. Mich fasziniert es, Stimmungen einzufangen. Von Landschaften, Dörfern oder auch Blumen. Überwiegend arbeite ich dabei mit Acryl und Aquarell. Gleichzeitig macht es mir Spaß, handwerkliche Elemente einfließen zu lassen, die Tiefe und Spannung ins Bild bringen, zum Beispiel mit Materialien wie Sand, Kaffee, Rost oder Textfragmenten. Meine Malkurse sind auch für mich eine tolle Möglichkeit, in einer kleinen Runde neue Dinge auszuprobieren und sich gegenseitig zu inspirieren."

Welche Themen und Motive erwarten mich?

Kunst und Inspiration werden von unserem Alltag, den Begegnungen und visuellen Eindrücken beeinflusst. Deswegen wechseln die Themenschwerpunkte mit den Jahreszeiten:

1. Winterzauber in Spachteltechnik (Dezember bis Februar)
Nach einer kurzen Einführung in die Spachteltechnik mit Acrylfarben suchen wir uns ein winterliches Motiv aus der Umgebung oder der Phantasie. Wir bereiten die Leinwand für die Farben vor und kreieren eine Winterlandschaft. Die Technik ist einfach zu erlernen und zeigt schöne Ergebnisse.

2. Picasso entdecken (März bis Mai)
Nach einer kurzen Einführung in das Leben des Künstlers und den Umgang mit Acrylfarben werden wir aus einzelnen Gesichtsteilen interessante, witzige und schräge Portraits auf Leinwand kreieren. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

3. Bayerische Berge und Seen in Acryl (Juni/Juli)
Nach einer kurzen Einführung in die Spachteltechnik mit Acrylfarben suchen wir uns ein Landschaftsmotiv aus unserer herrlichen Umgebung oder der Phantasie. Die Farben werden direkt auf die Leinwand aufgetragen und mit dem Spachtel verstrichen, sodass konkrete oder abstrakte Formen entstehen. Die Technik ist einfach zu erlernen und zeigt schöne Ergebnisse.

4. Auf den Spuren von Hundertwasser (August/September)
Mit feinem Pinsel malen wir farbenfrohe, filigrane geometrische Formen und Spiralen. Auch phantasievolle Häuser können dabei entstehen. Besondere Effekte entstehen durch Gold- und Silberfarbe. Außerdem lernen wir viel über Werk und Leben des berühmten Künstlers. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

5. Blättertanz (Oktober/November)
Ein Fest der Farben im Herbst: Mit Farbrollen gestalten wir einen spannenden Untergrund. Anschließend bringen wir mit getrockneten, ausgeschnittenen oder frischen Blättern viel Farbe und Leben auf die Leinwand. Die Technik ist einfach zu erlernen und zeigt schöne Ergebnisse.

Inklusivleistungen

Alle benötigten Materialien (Farben, Pinsel, Maluntergrund etc.)
Schürzen
Mitnahme des fertigen Motivs

Auf einen Blick

Treffpunkt aja Resort
Zell 2
83242 Ruhpolding
Deutschland
Kostenfrei Stornierbar Bis 2 Tag(e) vor Erlebnistag
Mindestalter Geeignet für Personen ab 12 Jahren
Mitzubringen Wenn möglich: Kleidung, die schmutzig werden kann
Guide Atelier Artesana
Petra Berger
Reit im Winkl
Guide Informationen
Ähnliche Erlebnisse