7fridays
1/3

E-Mountainbike-Tour rund um den Rauschberg

Ruhpolding · 4:15 Stunden

BergsportNatur purOutdoorTourenRadfahrenFür die ganze FamilieFür SeniorenFür ErwachseneFür JugendlicheFür GruppenFür PaareFür Singles

Angeboten von a-ja Resort und Hotel GmbH / Betriebsteil Ruhpolding

Mitglied seit November 2022

Was wir unternehmen

Unsere Route führt uns durch die atemberaubend schöne Berglandschaft des Rauschbergs. Etwa 33 Kilometer und 800 Höhenmeter legen wir vor allem auf Forststraßen zurück.

Wie ist der Ablauf der Radtour?

Wir starten gemeinsam an der Rezeption im aja Hotel Ruhpolding (Zell 2). Hier lernen Sie Ihren Guide kennen. Walter und Thomas sind Wunscherfüller im aja Ruhpolding und sehr erfahrene Wander- und Rad-Guides. Nach der Radvergabe und einer Einweisung geht es direkt auf den Sattel. Der Rauschberg, ein Gebirgsstock mit mehreren Gipfeln und einer Höhe von 1.671 Metern ist auf dieser Tour ständig präsent. Seine vornehmlich grünen Ausläufer reichen bis in den Zeller Forst.

Wenige Meter nach dem Tourstart biegen wir beim Gasthof Häussler links ab ins Infangtal. Immer am Windbach entlang über insgesamt 12 Brücken in Richtung Froschsee. Wir passieren die Kessellifte und steuern als nächstes Ziel das Eisstadion in Inzell an. Am Zwingsee vorbei, passieren wir den Gletschergarten und radeln entlang der ältesten Pipeline (Soleleitung), dann steil bergab nach Weißbach an der Alpenstrasse. Wir folgen kurz der B 305 nach links und biegen dann rechts ab auf einen steilen Forstweg in Richtung Reiteralm. Hier gibt es den besten Käsekuchen weit und breit.

Weiter geht es über breite Schotter- bzw. Forstwege bis uns eine lange Abfahrt, welche einiges an Fahrkönnen abverlangt in Richtung Schwarzachenalm bringt. Als Belohnung wartet dort schon eine zünftige Brotzeit. Wir sitzen auf der Terrasse und genießen den Blick auf das Sonntagshorn (1.961m), welches übrigens der höchste Berg im Chiemgau ist und gleichzeitig die Grenze nach Österreich abbildet. Im Gebiet der Schwarzachenalmen wurde übrigens der letzte Bär Bayerns im Jahre 1835 erlegt. Von hier aus geht es weiter in Richtung Laubbau wo sich auch das Holzknechtmuseum befindet. Weiter geht es zum Taubensee am Fuße des Rauschberges. Wir radeln entlang der Weißen Traun und sehen bereits den Golfplatz. Jetzt sind es nur noch wenige Meter bis wir an unserem Ausgangspunkt dem aja Hotel ankommen.

Sie möchten an einem anderen Datum oder als Gruppe (ohne weitere, externe Gäste) an diesem Erlebnis teilnehmen?

Dann melden Sie sich unter kontakt@7f.com bei uns!

Hier findet das Erlebnis statt

  1. Treffpunkt

    Zell 283324 RuhpoldingDeutschland
    Rezeption des aja Ruhpolding
  2. Wir legen 33 Kilometer und 800 Höhenmeter in der Berglandschaft zurück

  3. Brotzeit in der Schwarzachenalm mit Blick auf das Sonntagshorn

  4. Rückweg entlang an der Weißen Traun

Auf einen Blick

Preise

  • Kinder (14 bis 15 Jahre)

    ab 53,00 €

  • Ermäßigt (aja Gäste – Kinder zwischen 14 und 15 Jahren)

    ab 43,00 €

  • Ermäßigt (aja Gäste – Erwachsene ab 16 Jahren)

    ab 49,00 €

  • Ermäßigt (Erlebnis mit eigenem E-Bike)

    ab 15,00 €

  • Erwachsene (16 bis 99 Jahre)

    ab 59,00 €

Dauer

4:15 Stunden

Anmeldeschluss

1 Stunde vor Erlebnisbeginn

Stornierung

Kostenfrei bis 24 Stunden vor Erlebnisbeginn

Wichtige Informationen

  • Eine gewisse Grundfitness sollte für diese Tour vorhanden sein.

  • Personen unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines Elternteils an dieser Tour teilnehmen

Das ist alles dabei

  • Geführte E-Mountainbike-Tour mit einem erfahrenen Guide
  • Leihzubehör: E-Mountainbike und Helm

Bitte mitbringen

  • Wasser zum Trinken
  • Wettergerechte Kleidung
  • ggf. Sonnenschutz
  • Bargeld für die Einkehr

Was macht dieses Erlebnis so wertvoll?

Aktiv erholen
Aktiv erholen

Bewusste Bewegung an der frischen Luft ganz im Hier und Jetzt wirkt belebend und gibt neue Energie.

Gemeinsam erleben
Gemeinsam erleben

Zusammen entdecken, ins Gespräch kommen und Gleichgesinnte finden kann unheimlich inspirierend sein.

Regional verbunden
Regional verbunden

Dieses Erlebnis bringt Sie in Kontakt mit Menschen, Traditionen, Kultur und der Natur, die für die Region besonders typisch ist.

Fragen zum Erlebnis?

Kontaktieren Sie uns