7fridays
Steine an der OstseeküsteSteine an der Ostseeküste
Eine Hand präsentiert ein Stück BernsteinEine Hand präsentiert ein Stück Bernstein
Eine Gruppe von Kindern beim Steinesammeln am StrandEine Gruppe von Kindern beim Steinesammeln am Strand
Eine Hand präsentiert ein löchriges FossilEine Hand präsentiert ein löchriges Fossil
1/4

Stein-Schatzsuche für Kinder

Travemünde · 1:30 Stunden

AbenteuerOutdoorNeues lernenKunst & KulturFür KinderFür JugendlicheFür ErwachseneFür SeniorenFür die ganze FamilieFür GruppenFür PaareFür Singles

Angeboten von Kerstin Pfeiffer

Mitglied seit Juli 2023

Was wir unternehmen

Die Kinder schauen gebannt zu: Es blubbert und schäumt, als die Flüssigkeit auf den Stein trifft. Offenbar schlägt der Salzsäure-Test an – das heißt, es handelt sich tatsächlich um einen Kalkstein, wie ihn die Kids suchen sollten. Wieder eine Aufgabe geschafft! Aber am Strand warten noch mehr Schätze.

Edelsteine am Ostseestrand

Die Schatzsuche ist ein Spiel, bei dem alle mitmachen dürfen (und sogar sollen!). Es geht darum, bestimmte Steine zu finden. Anhand verschiedener Merkmale können die Kinder und ihre Begleitpersonen dann überprüfen, ob sie es geschafft haben. Fährt man zum Beispiel mit einem Feuerstein über einen Spiegel, entsteht ein Kratzer. Mit einem weichen Kalkstein hingegen funktioniert es nicht. Wer den richtigen jeweiligen Stein aufstöbert, bekommt einen Stempel in seinen „Geologen-Pass“. Der enthält auch knifflige Aufgaben, etwa einen Granat zu finden – schwierig, aber durchaus möglich.

Die gesamte Schatzsuche findet an einem Ort statt, denn am Strand umherzulaufen ist gar nicht nötig, so dicht liegen hier die unterschiedlichsten Arten von Steinen zusammen. Man muss nur wissen, dass es sie gibt!

Sie möchten an einem anderen Datum oder als Gruppe (ohne weitere, externe Gäste) an diesem Erlebnis teilnehmen?

Dann melden Sie sich unter kontakt@7f.com bei uns!

Hier findet das Erlebnis statt

  1. Treffpunkt

    Treppe zum Strand beim Jugendhaus SeeblickWieskoppel 123570 TravemündeDeutschland
    Am Ortsausgang von Brodten Richtung Niendorf den ersten Feldweg rechts (Wieskoppel) einschlagen und bis zum roten Haus (Jugendhaus Seeblick) gehen.
  2. Wir bekommen Suchaufgaben und lernen verschiedene Gesteinsarten kennen

  3. Spannende Tests, um Steine zu bestimmen (unter anderem mit Salzsäure)

  4. Wir tragen unsere Funde in den Geologenpass ein

Auf einen Blick

Wann?

02.06.2024

Dauer

1:30 Stunden

Anmeldeschluss

2 Stunden vor Erlebnisbeginn

Stornierung

Kostenfrei bis 1 Woche vor Erlebnisbeginn

Das ist alles dabei

  • Geführte Stein-Entdeckungstour am Ostseestrand
  • Geologenpass, in den die Kinder ihre Funde eintragen können

Bitte mitbringen

  • Kleidung, die zum Wetter passt
  • Lupe, falls vorhanden

Was macht dieses Erlebnis so wertvoll?

Gemeinsam erleben
Gemeinsam erleben

Zusammen entdecken, ins Gespräch kommen und Gleichgesinnte finden kann unheimlich inspirierend sein.

Neues lernen
Neues lernen

Vielleicht sollten wir alle viel mehr Dinge tun, die wir noch nie getan haben. Dieses Erlebnis eröffnet Ihnen eine ganz neue Perspektive.

Regional verbunden
Regional verbunden

Dieses Erlebnis bringt Sie in Kontakt mit Menschen, Traditionen, Kultur und der Natur, die für die Region besonders typisch ist.

Fragen zum Erlebnis?

Kontaktieren Sie uns