7fridays
Zwei Weingläser mit Weintrauben und einem Holzfässchen im HintergrundZwei Weingläser mit Weintrauben und einem Holzfässchen im Hintergrund

Portugiesische Weine – Wein-Workshop mit Verkostung

Salzburg · 2 Stunden

Kunst & KulturEssen & TrinkenIndoorNeues lernenFür ErwachseneFür SeniorenFür GruppenFür PaareFür SinglesBei jedem Wetter

Angeboten von Melanie Heiss

Mitglied seit September 2023

Was wir unternehmen

  • Vom frischen Vinho Verde bis zum vollmundigen Rotwein aus dem Douro-Tal: Lernen Sie bei diesem zweistündigen Tasting die vielfältige Weinwelt Portugals kennen!
  • Sie erfahren etwas über die Herstellung portugiesischer Weine und darüber, was sie so besonders macht. Kühl-feuchter Norden oder sonniger Süden: Portugals Weine sind so vielfältig wie seine Landschaft.
  • Wein-Profis leiten Sie bei der Verkostung an und erklären Aromen, Nuancen und Besonderheiten der portugiesischen Weine.

Wie läuft das Wein-Tasting mit portugiesischen Weinen ab?

Gemeinsam mit den Wein-Expert:innen des Tasting Ateliers verkosten wir 6–7 ausgewählte Weine. Wir begeben uns auf einen Streifzug durch die Weinwelt Portugals und lernen etwas über die typischen Sorten, schmecken die floralen Noten eines Alvarinho und die würzig-kräuterigen Aromen eines roten Baga aus der Region Bairrada. Denn nicht nur die Rebsorte, sondern auch der Herkunftsort spielt bei portugiesischem Wein eine wichtige Rolle und prägt den Geschmack. Wir erfahren etwas über die Geschichte des Weinbaus in Portugal und darüber, wie die Winzer:innen dort heute Weinbau betreiben. Im Mittelpunkt steht natürlich die Verkostung selbst, das Motto lautet: Learning by tasting! Zur kulinarischen Abrundung gibt es Häppchen, die zu den ausgewählten Weinen passen.

Was macht portugiesischen Wein so besonders?

Mit mehr als 250 verschiedenen Rebsorten, die hauptsächlich nur in Portugal kultiviert werden, weist portugiesischer Wein eine enorme Auswahl an Geschmacksprofilen und Aromen auf. Besonders ist auch das unterschiedliche Terroir, das von den Bergen im Norden bis zu den sandigen Böden im Süden reicht. Diese Vielfalt an Mikroklimas und Bodentypen ermöglicht es den Winzern, Weine mit einer deutlichen geografischen Prägung und einem unverwechselbaren Charakter herzustellen. Hinzu kommt die fortschrittliche Weinbautechnologie, die es den Winzern ermöglicht, das Beste aus den Trauben herauszuholen und gleichzeitig die traditionellen Weinherstellungsmethoden zu bewahren. Und natürlich ist der Wein tief in der Kultur Portugals verankert – Wer das Land besser verstehen möchte, greift daher am besten zum Weinglas!

Hier findet das Erlebnis statt

  1. Treffpunkt

    Iberico SalzburgChiemseegasse 35020 SalzburgÖsterreich
  2. Verkostung von 6–7 ausgewählten portugiesischen Weinen

  3. Hintergrundwissen & Einblicke in den Weinbau Portugals

  4. Häppchen zur kulinarischen Abrundung

Auf einen Blick

Dauer

2 Stunden

Anmeldeschluss

8 Stunden vor Erlebnisbeginn

Stornierung

Kostenfrei bis 48 Stunden vor Erlebnisbeginn

Das ist alles dabei

  • 6–7 ausgewählte Weine zur Verkostung
  • Angeleiteter Workshop mit renommierten und erfahrenen Wein-Expert:innen
  • Moderne Kursunterlagen

Was macht dieses Erlebnis so wertvoll?

Gemeinsam erleben
Gemeinsam erleben

Zusammen entdecken, ins Gespräch kommen und Gleichgesinnte finden kann unheimlich inspirierend sein.

Neues lernen
Neues lernen

Vielleicht sollten wir alle viel mehr Dinge tun, die wir noch nie getan haben. Dieses Erlebnis eröffnet Ihnen eine ganz neue Perspektive.

Fragen zum Erlebnis?

Kontaktieren Sie uns