1/1

Bergwanderung zur Brander Alm am Fuß der Hörndlwand

Ruhpolding · 4:15 Stunden

TourenWandernNatur purOutdoorFür die ganze FamilieFür SeniorenFür ErwachseneFür JugendlicheFür Kinder

Angeboten von a-ja Resort und Hotel GmbH / Betriebsteil Ruhpolding

Mitglied seit November 2022

Was wir unternehmen

Auf dieser Tour geht es auf eine Meereshöhe von 1135 Meter zu einer der idyllischsten Almen, die Ruhpolding zu bieten an: die Brander Alm. Der Weg lohnt sich, denn der Kaiserschmarrn schmeckt hier besonders gut. Fast majestätisch liegt die Hörndlwand im bayerischen Chiemgau. Schroffe Felszacken ragen in den oft so schön blauen Himmel. Abgelenkt wird man nur von freilaufendem Jungvieh auf den saftigen Wiesen, kleinen Bächen und wilden Bergwäldern. 

Wie ist der Ablauf der Bergwanderung? 

Wir starten gemeinsam an der Rezeption im aja Hotel Ruhpolding (Zell 2). Hier lernen Sie Ihren Guide kennen. Walter und Thomas sind Wunscherfüller im aja Ruhpolding und sehr erfahrene Wanderführer. Nach einer kleinen Einleitung geht es in Fahrgemeinschaften los zum Startpunkt der Wanderung am Parkplatz Seehaus kurz vor dem Förchensee.

Anfangs auf breitem Forstweg stetig bergauf, dann biegen wir links ab und befinden uns plötzlich auf einem steinigen, felsigen und zum Teil nassen Steig. Wir wandern entlang am Rummelbach und überqueren hierbei verschiedene Brücken und auch treppenartige Anstiege. Wir bewegen uns die meiste Zeit in schattigem Bergwald bis wir nach dem letzten steilen Anstieg nach links dem Weg folgen. Auf einmal sehen wir die „Hörndlwand“- mit diesem Blick haben wir nicht gerechnet. Beeindruckend und dominanter als die anderen Chiemgauer Berge steht sie vor uns. Jetzt werden erstmal Bilder gemacht, bevor es dann auf einem breiten Forstweg umgeben von saftigen Almwiesen bis zur Branderalm nur noch 10 Minuten sind. 

Auf der Brander Alm angekommen, gibt es natürlich bayerische Schmankerl und vielleicht einen der besten Kaiserschmarrn im Ruhpoldinger Tal. Wir genießen die frische Luft mit Blick auf die Hörndlwand. Hier ist die Welt noch in Ordnung. Zurück geht es dann auf breiter, nicht mehr so steiler Forststrasse zum Parkplatz Seehaus.

Sie möchten an einem anderen Datum oder als Gruppe (ohne weitere, externe Gäste) an diesem Erlebnis teilnehmen?

Dann melden Sie sich unter kontakt@7f.com bei uns!

Hier findet das Erlebnis statt

  1. Treffpunkt

    Zell 283324 RuhpoldingDeutschland
    Rezeption des aja Ruhpolding
  2. Geführte Wanderung zu einer der idyllischsten Almen Ruhpoldings

  3. Gemeinsame Einkehr auf der Brander Alm mit traditionellen Speisen

Auf einen Blick

Dauer

4:15 Stunden

Anmeldeschluss

1 Stunde vor Erlebnisbeginn

Stornierung

Kostenfrei bis 24 Stunden vor Erlebnisbeginn

Wichtige Informationen

  • Am Treffpunkt (aja Ruhpolding) bilden wir Fahrgemeinschaften mit den Autos der Teilnehmenden. Anschließend fahren wir wenige Kilometer zum Wanderparkplatz, wo die Wanderung startet.

  • Personen unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines Elternteils an der Tour teilnehmen.

Das ist alles dabei

  • Geführte Wanderung mit einem erfahrenen Wanderführer

Bitte mitbringen

  • Wasser zum Trinken
  • Wettergerechte Kleidung
  • ggf. Sonnenschutz
  • Bargeld für die Einkehr

Was macht dieses Erlebnis so wertvoll?

Aktiv erholen
Aktiv erholen

Bewusste Bewegung an der frischen Luft ganz im Hier und Jetzt wirkt belebend und gibt neue Energie.

Gemeinsam erleben
Gemeinsam erleben

Zusammen entdecken, ins Gespräch kommen und Gleichgesinnte finden kann unheimlich inspirierend sein.

Regional verbunden
Regional verbunden

Dieses Erlebnis bringt Sie in Kontakt mit Menschen, Traditionen, Kultur und der Natur, die für die Region besonders typisch ist.

ab 20,00 € / Erwachsener

Dieses Erlebnis ist nur auf Anfrage buchbar.

Termin anfragen

Fragen zum Erlebnis?

Kontaktieren Sie uns