Eine Gruppe macht Atemübungen bei einem Breathwork-WorkshopEine Gruppe macht Atemübungen bei einem Breathwork-Workshop

Kraft der Atmung: Breathwork für mehr Entspannung

Pfaffenhofen · 3 Stunden

EntspannungIndoorNeues lernenWellnessYogaFür ErwachseneFür SeniorenFür GruppenFür PaareFür Singles
platzhalterbild-fuer-guides

Angeboten von Silvia Maier

Mitglied seit Januar 2024

Was wir unternehmen

Energie, Gesundheit, Freude – das alles kann Atmung schenken! Lernen Sie bei diesem Workshop verschiedene Atemtechniken für mehr Entspannung im Alltag.

Wie läuft der Atem-Workshop in Pfaffenhofen ab?

Wir treffen uns entweder vor Ort oder nehmen per Zoom teil. 3 Stunden lang widmen wir uns der öffnenden, entspannenden Atmung und lernen verschiedene Atemtechniken, die uns danach auch im Alltag begleiten.

  • 08:30–9:00 Uhr: Bewegungseinheit zum Ankommen und zur Aktivierung und Öffnung der Atemmuskulatur und Atemwege
  • 09:00–9:30 Uhr: Atemmeditation
  • 09:30–10:15 Uhr: Theoretische Einführung in verschiedene Atemmethoden wie z.B. die Buteyko Atemmethode uvm.
  • 10:15–11:00 Uhr: Atemmeditation
  • 11:00–11:30 Uhr: Erfahrungsaustausch, Beantwortung Ihrer Fragen und Zusammenfassung

Was ist Breathwork und was bringt es?

Breathwork, Atemübungen, in der Yoga-Tradition auch Pranayama genannt: Immer geht es um eine bewusste Atmung, die bestimmte Effekte erzielt. Langsame, tiefe Atemzüge zur Beruhigung oder schnelles Atmen, um sich wach und klar zu fühlen – mit Atmung können wir Funktionen unseres Körpers steuern. Man könnte Breathwork als eine Art meditative Übung betrachten, bei der der Blick in sich selbst und das Bewusstsein für den eigenen Atem im Mittelpunkt steht. Die Vorteile von Breathwork sind vielfältig. Einige Menschen nutzen Breathwork, um Stress abzubauen und Entspannung zu fördern. Die bewusste Kontrolle über die Atmung kann helfen, den Geist zu beruhigen und sich zu zentrieren. Es kann auch helfen, negative Emotionen loszulassen und bietet eine Form von emotionaler Reinigung. Deshalb raten auch Psychotherapeut:innen oft dazu, Atemtechniken zu erlernen.

Zusätzlich kann Breathwork physische Vorteile bieten. Einige Studien deuten darauf hin, dass kontrolliertes Atmen den Blutdruck senkt, die Herzfrequenz verbessert und sogar das Immunsystem stärkt. Darüber hinaus können Atemübungen helfen, ein stärkeres Bewusstsein für Ihren geistigen und emotionalen Zustand zu entwickeln. Dies kann zu einem verbesserten Selbstbewusstsein und Selbstverständnis führen.

Hier findet das Erlebnis statt

  1. Treffpunkt

    Lerchenhöhe 885276 PfaffenhofenDeutschland
  2. Verschiedene Atemtechniken

  3. Wir lernen, wieder richtig durchzuatmen

  4. Tiefe Entspannung

Auf einen Blick

Dauer

3 Stunden

Anmeldeschluss

7 Tage vor Erlebnisbeginn

Stornierung

Kostenfrei bis 1 Woche vor Erlebnisbeginn

Wichtige Informationen

Für Menschen mit Herzerkrankungen, Epileptiker, Menschen mit erhöhtem Augeninnendruck und Schwangere eignet sich dieser Workshop nicht. Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gern unter kontakt@7f.com oder halten Rücksprache mit Ihrer Ärztin.

Das ist alles dabei

  • Breathwork (Atemübungen) mit professioneller Atemtrainerin
  • Getränke (kalt und warm)

Bitte mitbringen

  • Bequeme Kleidung
  • Yogamatte
  • Decke
  • Kleines Kissen

Was macht dieses Erlebnis so wertvoll?

Aktiv erholen
Aktiv erholen

Bewusste Bewegung an der frischen Luft ganz im Hier und Jetzt wirkt belebend und gibt neue Energie.

Gemeinsam erleben
Gemeinsam erleben

Zusammen entdecken, ins Gespräch kommen und Gleichgesinnte finden kann unheimlich inspirierend sein.

Neues lernen
Neues lernen

Vielleicht sollten wir alle viel mehr Dinge tun, die wir noch nie getan haben. Dieses Erlebnis eröffnet Ihnen eine ganz neue Perspektive.

Fragen zum Erlebnis?

Kontaktieren Sie uns