• Ein Korb mit Wildkräutern, gesammelt bei einer Wildkräuterwanderung
  • Ein Mann beißt in eine essbare Wildpflanze
  • Ein Teilnehmer einer Wildkräuterwanderung hält eine Blume in der Hand
  • Verschiedene Pflanzen auf einem Stein, die Ausbeute einer Wildkräuterwanderung
1/4

Wildkräuterwanderung bei Wiesbaden

Wiesbaden · 3 Stunden

Neues lernenEssen & TrinkenNatur purOutdoorWandernFür KinderFür JugendlicheFür ErwachseneFür SeniorenFür die ganze FamilieFür GruppenFür SinglesFür Paare

Angeboten von Wildschytz UG

Mitglied seit August 2023

Was wir unternehmen

Gemeinsam begeben wir uns auf eine Wildkräuterwanderung und lernen heimische Pflanzen kennen – Welche sind essbar, welche giftig? Unser erfahrener Guide verrät uns, wie wir die Kräuter erkennen und unterscheiden.

Wie läuft die Wildkräuterwanderung ab? 

Am Tag unserer gemeinsamen Wildkräuterwanderung treffen wir uns zehn Minuten vor Beginn am vereinbarten Treffpunkt. So starten wir pünktlich in unser Naturabenteuer. Wir beginnen mit einer gemütlichen Vorstellungsrunde, in der wir uns alle auf das einstimmen, was vor uns liegt: Zeit in der Natur mit viel Pflanzenwissen. Anschließend führt uns unser Weg direkt ins Grüne, denn die wunderbare Welt der Kräuter lernt man am besten durch direktes Erleben kennen.

Schon bald öffnet sich vor uns die erste Wiese mit ihren eigenen Kräuterschätzen. Hier nehmen wir uns die Zeit, innezuhalten und zu erkunden, welche Gaben die Natur uns anbietet. Gemeinsam entdecken wir immer wieder spannende Vitalpflanzen, deren Nutzung und Standorte unser erfahrener Guide erläutert.

Nach kurzer Zeit übernehmen wir selbst das Ruder, um gemeinsam mit dem Guide zu bestimmen, welche Kräuter essbar und welche besser zu meiden sind. Nach etwa drei Stunden voller neuer Eindrücke und bereichernder Erfahrungen kehren wir wieder zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Warum eine Wildkräuterwanderung mit Wildschytz?

Eine Wildkräuterwanderung bei Wildschytz ist mehr als eine Kräuterexkursion: Es ist eine ganzheitliche Naturerfahrung. Neben der spannenden Kräutersuche legen wir auch Pausen für Entspannung und Austausch ein. Wir erfahren etwas über die ökologischen Zusammenhänge von Wald und Wiese und entdecken die Kraft der Kräuter für Körper und Seele.

Hier findet das Erlebnis statt

  1. Treffpunkt

    Wald bei WiesbadenBahnhofsplatz65189 WiesbadenDeutschland
    Die Führung findet in einem Wald bei Wiesbaden statt. Den genauen Treffpunkt erhalten Sie nach der Buchung, er ist mit dem ÖPNV erreichbar.
  2. Wir entdecken heimische Wildkräuter

  3. Auszeit in der Natur

  4. Erfahrener Guide verrät uns altes Kräuterwissen

Auf einen Blick

Wann?

27.07.2024 bis 16.11.2024

Dauer

3 Stunden

Anmeldeschluss

7 Tage vor Erlebnisbeginn

Stornierung

Kostenfrei bis 1 Woche vor Erlebnisbeginn

Wichtige Informationen

Auch in der warmen Jahreszeit gilt: Keine Fundgarantie – Es geht nicht darum, mit vollen Kräuterbeuteln nach Hause zu gehen, sondern Wald und Kräuter ganzheitlich zu erleben. 

Das ist alles dabei

  • Geführte Kräuterwanderung

Bitte mitbringen

  • Festes Schuhwerk

Was macht dieses Erlebnis so wertvoll?

Gemeinsam erleben
Gemeinsam erleben

Zusammen entdecken, ins Gespräch kommen und Gleichgesinnte finden kann unheimlich inspirierend sein.

Neues lernen
Neues lernen

Vielleicht sollten wir alle viel mehr Dinge tun, die wir noch nie getan haben. Dieses Erlebnis eröffnet Ihnen eine ganz neue Perspektive.

Das Schöne bewahren
Das Schöne bewahren

Dieses Erlebnis passt besonders gut zur Mission von 7fridays. Ihr Guide setzt sich dafür ein, die Umwelt zu schützen und zu erhalten.

Regional verbunden
Regional verbunden

Dieses Erlebnis bringt Sie in Kontakt mit Menschen, Traditionen, Kultur und der Natur, die für die Region besonders typisch ist.

ab 39,00 € / Person

Dieses Erlebnis ist nur auf Anfrage buchbar.

Termin anfragen

Fragen zum Erlebnis?

Kontaktieren Sie uns