Garmisch-Partenkirchen
Stand-Up-Paddle-Tour auf der Isar
Derzeit nicht verfügbar
Garmisch-Partenkirchen

Stand-Up-Paddling auf der Isar

von Montevia GmbH
Auf dem Stand-Up-Paddle über die Isar – genießen Sie das türkisblaue Wasser umringt von eindrucksvollen Gebirgszüg

ab 69,00 € p.P.

alle Preise inkl. MwSt.

Zielgruppe
Erlebnisnummer: SW10392.2
Bitte beachten Sie, dass eine verbindliche Buchung erst über Bestätigung durch den Guide erfolgt. Hierzu erhalten Sie nach einer erfolgreichen Buchung eine gesonderte Bestätigung per E-Mail.

Stand-Up-Paddle-Tour auf der Isar

Vom Wasser aus lässt sich die Umgebung noch einmal ganz anders wahrnehmen. Das Gurgeln und Plätschern des Flusses vermischt sich mit dem Gesang der Vögel und sorgt so für ganz neue akustische Reize. Und auch die Aussicht auf die Landschaft sorgt oft für Staunen, zum Beispiel dann, wenn am Ufer plötzlich ein Biber auftaucht. Erkunden Sie die Isar auf einer mal ruhigen, mal etwas wilderen Stand-Up-Paddle-Tour und fordern dabei gleichzeitig Ihre Fitness.

Worauf Sie sich besonders freuen können

Die Isar ist eine der letzten Wildflusslandschaften Europas. Im Isarwinkel, zwischen Sylvensteinspeicher und Bad Tölz warten herrliche Voralpenlandschaften und türkisblau glitzerndes Wasser auf Sie. Die elf Kilometer lange Tour führt von Lenggries bis nach Bad Tölz. Unterwegs begegnen Ihnen vor den bayerischen Gebirgspanoramen Flusstiere, Biberbauten und unzählige Vogelarten der umliegenden Vogelschutzinseln.

Sanfte, ruhig fließende Flusspassagen reichen durch spritzige Wellen geprägten Streckenabschnitten die Hand. Hier sind Balance und Aufmerksamkeit gefragt, oder Sie genießen eine willkommene Erfrischung im kühlen Nass.

Die nötigen Paddeltechniken und Sicherheitsvorkehrungen erlenen Sie gemeinsam mit Ihrem Guide in einem separaten Becken. Die Ruhe des stehenden Gewässers ermöglicht es, verschiedene Paddelschläge und Manöver zu üben, bevor Sie sich in die leichte Strömung der Isar wagen.

Wie läuft die Stand-Up-Paddle-Tour ab?

Vielleicht sind Sie bereits geübt im Stand-Up-Paddling oder Sie möchten die Sportart unbedingt ausprobieren? Vorkenntnisse sind zwar von Vorteil, aber kein Muss, um Spaß auf dem Wasser zu haben. Mitbringen sollten Sie lediglich Schwimmkenntnisse und eine gute Fitness.

In der Montevia-Base in Lenggries werden Sie von Ihrem Guide begrüßt und lernen die anderen Teilnehmenden der Tour kennen. Fertig eingekleidet mit Neoprenanzug, Schwimmweste und Helm geht es mit dem Board samt Paddle ins Übungsbecken. Haben Sie die Grundtechniken erlernt, können Sie anschließend etwa zweieinhalb Stunden lang die Isar erkunden.

Für Pausen auf dem Wasser bleibt zwar keine Zeit, dafür warten zurück in der Base gekühlte Getränke auf Sie. Von Bad Tölz, dem Ende der Tour, werden Sie hierhin zurückgefahren und können sich ganz in Ruhe umziehen und ausruhen.

Über Ihren Guide:

Die von Montevia angebotenen Outdoorerlebnisse führen Sie über rauschende Flüsse, durch beeindruckende Schluchten und atemberaubende Berglandschaften der bayerischen Voralpen. Diese Erlebnisse schaffen eine besondere Verbindung zur Natur, stärken dabei den Teamgeist und garantieren jede Menge Spaß. Ob Action oder Entschleunigung – lassen Sie sich von der Begeisterung und Freude für einzigartige Outdoorerlebnisse anstecken.

Inklusivleistungen

Technische Einweisung ins Stand-Up-Paddling
Leihausrüstung: Neoprenanzug, Schwimmweste, Helm

Auf einen Blick

Treffpunkt Bergbahnstraße 1
83661 Lenggries
Deutschland
Kostenfrei Stornierbar Bis 2 Tag(e) vor Erlebnistag
Mindestalter Geeignet für Personen ab 12 Jahren
Sicherheitshinweise Teilnehmende müssen über gute Schwimmkenntnisse sowie körperliche Fitness verfügen.
Mitzubringen Festes Schuhwerk das nass werden darf (alte Turnschuhe, Wasserschuhe, keine Flip Flops)
Handtuch
Sonnencreme
Notfallmedikamente
Guide Montevia GmbH
Martin Held
Lenggries
Guide Informationen
Ähnliche Erlebnisse