Urlaub im Harz

Mystische Wälder und Kulturschätze

Der Harz – ein Ort der Ruhe und Inspiration und Heimat des 1141 Meter hohen Brockens. Die Region ist ein beliebtes Wanderziel, kann aber noch viel mehr: Neben Skigebieten, Zip-Lines und Mountainbike-Strecken gibt es historische Fachwerkstädte fantastisches Essen und Outdoor-Abenteuer für Groß und Klein.

Mehr lesen

Stellen Sie sich vor, wie Sie durch märchenhafte Wälder wandern und der Duft von Harz und Moos in der Luft liegt. Der Harz bietet Ihnen solche Erlebnisse auf zahlreichen Wanderwegen, die Sie durch die mystischen Landschaften des Mittelgebirges führen. Der höchste Berg Norddeutschlands, der Brocken, bietet nicht nur atemberaubende Ausblicke, sondern auch eine reiche Sagenwelt. Besuchen Sie die historischen Fachwerkstädte wie Wernigerode und Goslar, mit ihren malerischen Gassen und beeindruckenden Bauten. Für Naturliebhaber:innen gibt es zahlreiche Höhlen und Felsen zu erkunden, wie die Iberger Tropfsteinhöhle. Tauchen Sie ein in die tiefen Wälder und entdecken Sie klare Bergseen und rauschende Wasserfälle. Regionale Spezialitäten wie Harzer Käse und Wildgerichte gehören ebenso zu einem Urlaub im Harz wie ausgiebige Wandertouren. Achtsamkeit und Entspannung finden Sie in den vielen Kurorten des Harzes. Ein Aufenthalt in Bad Harzburg mit seinen Thermalquellen und Kneipp-Anlagen lässt Sie Körper und Geist erholen. Kulturelle Veranstaltungen, wie das Walpurgisnacht-Fest, bieten Einblicke in die lebendigen Traditionen und Bräuche der Region.