1/3

Stand-Up-Paddle-Tour auf der Isar

Lenggries · 4 Stunden

WassersportOutdoorNatur purFunsportFür JugendlicheFür ErwachseneFür GruppenFür SinglesFür Paare
Teamfoto Montevia

Angeboten von Montevia GmbH

Mitglied seit Januar 2023

Was wir unternehmen

Vom Wasser aus lässt sich die Umgebung noch einmal ganz anders wahrnehmen. Das Gurgeln und Plätschern des Flusses vermischt sich mit dem Gesang der Vögel und sorgt so für ganz neue akustische Reize. Und auch die Aussicht auf die Landschaft sorgt oft für Staunen, zum Beispiel dann, wenn am Ufer plötzlich ein Biber auftaucht. Erkunden Sie die Isar auf einer mal ruhigen, mal etwas wilderen Stand-Up-Paddle-Tour und fordern dabei gleichzeitig Ihre Fitness.

Worauf Sie sich besonders freuen können

Die Isar ist eine der letzten Wildflusslandschaften Europas. Im Isarwinkel, zwischen Sylvensteinspeicher und Bad Tölz warten herrliche Voralpenlandschaften und türkisblau glitzerndes Wasser auf Sie. Die elf Kilometer lange Tour führt von Lenggries bis nach Bad Tölz. Unterwegs begegnen Ihnen vor den bayerischen Gebirgspanoramen Flusstiere, Biberbauten und unzählige Vogelarten der umliegenden Vogelschutzinseln.

Sanfte, ruhig fließende Flusspassagen reichen durch spritzige Wellen geprägten Streckenabschnitten die Hand. Hier sind Balance und Aufmerksamkeit gefragt, oder Sie genießen eine willkommene Erfrischung im kühlen Nass. 

Die nötigen Paddeltechniken und Sicherheitsvorkehrungen erlenen Sie gemeinsam mit Ihrem Guide in einem separaten Becken. Die Ruhe des stehenden Gewässers ermöglicht es, verschiedene Paddelschläge und Manöver zu üben, bevor Sie sich in die leichte Strömung der Isar wagen. 

Wie läuft die Stand-Up-Paddle-Tour ab?

Vielleicht sind Sie bereits geübt im Stand-Up-Paddling oder Sie möchten die Sportart unbedingt ausprobieren? Vorkenntnisse sind zwar von Vorteil, aber kein Muss, um Spaß auf dem Wasser zu haben. Mitbringen sollten Sie lediglich Schwimmkenntnisse und eine gute Fitness. 

In der Montevia-Base in Lenggries werden Sie von Ihrem Guide begrüßt und lernen die anderen Teilnehmenden der Tour kennen. Fertig eingekleidet mit Neoprenanzug, Schwimmweste und Helm geht es mit dem Board samt Paddle ins Übungsbecken. Haben Sie die Grundtechniken erlernt, können Sie anschließend etwa zweieinhalb Stunden lang die Isar erkunden. 

Für Pausen auf dem Wasser bleibt zwar keine Zeit, dafür warten zurück in der Base gekühlte Getränke auf Sie. Von Bad Tölz, dem Ende der Tour, werden Sie hierhin zurückgefahren und können sich ganz in Ruhe umziehen und ausruhen. 

Sie möchten an einem anderen Datum oder als Gruppe (ohne weitere, externe Gäste) an diesem Erlebnis teilnehmen?

Dann melden Sie sich unter kontakt@7f.com bei uns!

Hier findet das Erlebnis statt

  1. Treffpunkt

    Bergbahnstraße 183661 LenggriesDeutschland
    Sie können mit der BOB (Bayrische Oberlandbahn) direkt zum Bahnhof Lenggries fahren, von dort sind es etwa 5 Gehminuten zur Montevia-Base. Parkmöglichkeiten sind der Parkplatz am Lahnerbach (gegenüber der Bergbahnstraße 6A, 83661 Lenggries) oder der Parkplatz am Festplatz an der B13 (Einfahrt nahe der Kreuzung Isarstraße/Isarbrücke). Beide Parkplätze sind ca. 5–8 Gehminuten von der Base entfernt.
  2. Die nötigen Paddeltechniken und Sicherheitsvorkehrungen erlenen Sie gemeinsam mit Ihrem Guide

  3. Die elf Kilometer lange Tour führt von Lenggries bis nach Bad Tölz

  4. Für Pausen auf dem Wasser bleibt zwar keine Zeit, dafür warten am Zielort gekühlte Getränke auf Sie

Auf einen Blick

Wann?

01.06.2024 bis 28.09.2024

Dauer

4 Stunden

Anmeldeschluss

3 Tage vor Erlebnisbeginn

Stornierung

Kostenfrei bis 1 Woche vor Erlebnisbeginn

Wichtige Informationen

  • Für dieses Erlebnis sollten alle Teilnehmenden über gute Schwimmkenntnisse und körperliche Fitness verfügen.

  • Neoprenschuhe können optional vor Ort gegen eine Gebühr von 3,00 € ausgeliehen werden

  • Bitte verzichten Sie auf Alkoholkonsum. Der Veranstalter behält sich vor, alkoholisierte Personen von der Tour auszuschließen.

Das ist alles dabei

  • Technische Einweisung ins Stand-Up-Paddling
  • Leihausrüstung: Neoprenanzug, Schwimmweste, Helm
  • Gekühlte Getränke am Zielort
  • Transfer zurück zur Einstiegsstelle nach Lenggries

Bitte mitbringen

  • Badebekleidung
  • Handtuch
  • Sonnencreme
  • Notfallmedikamente
  • Nässetaugliches, festes Schuhwerk, z. B. alte Turnschuhe oder Wasserschuhe. Alternativ können Neoprenschuhe für 3 € pro Person ausgeliehen werden.

Was macht dieses Erlebnis so wertvoll?

Aktiv erholen
Aktiv erholen

Bewusste Bewegung an der frischen Luft ganz im Hier und Jetzt wirkt belebend und gibt neue Energie.

Gemeinsam erleben
Gemeinsam erleben

Zusammen entdecken, ins Gespräch kommen und Gleichgesinnte finden kann unheimlich inspirierend sein.

Neues lernen
Neues lernen

Vielleicht sollten wir alle viel mehr Dinge tun, die wir noch nie getan haben. Dieses Erlebnis eröffnet Ihnen eine ganz neue Perspektive.

Fragen zum Erlebnis?

Kontaktieren Sie uns