Frau schwingt sich im Klettergarten Travemünde an einer Seilrutsche von Baum zu BaumFrau schwingt sich im Klettergarten Travemünde an einer Seilrutsche von Baum zu Baum

Klettern im Kletterwald Travemünde

Travemünde · 2 Stunden

AbenteuerOutdoorTicketsIn der LuftNeues lernenFür KinderFür JugendlicheFür ErwachseneFür SeniorenFür GruppenFür PaareFür Singles

Angeboten von Kletterwald Travemünde GbR

Mitglied seit Juni 2023

Was wir unternehmen

Wir balancieren auf schwankenden Stämmen, hangeln uns an Seilen entlang – und sausen dann an einer Seilbahn in die Tiefe. Fünf unterschiedliche Parcours mit 41 Plattformen hält der Kletterwald Travemünde für uns bereit, nah am Boden und in luftiger Höhe, je nachdem, wie viel Nervenkitzel wir wollen.

Verschiedene Höhen für kleine und große Kletternde

Der Kletterpark Travemünde liegt im Kurpark Calvarienberg, einem Waldstück gleich bei der Travepromenade. Das Besondere: Schilder mit verschiedenen Meeresbewohnern kennzeichnen, wie weit es hinauf geht. Für die Kleinsten ist der Krabben-Parcours geeignet, nur einen Meter über dem Boden. Ideal also, um erste Erfahrungen im Klettern zu sammeln. Weiter geht es mit der Flunder-Runde: Hier klettern wir in 4-5 Metern Höhe. So geht es stufenweise weiter bis zum Hornhecht-Parcour, wo die Plattformen doppelt so hoch sind. Und wer dann noch den letzten Kick will, wagt im Anschluss den "Möwensturzflug", einen Base-Jump von der höchsten Plattform – 11 Meter!

Aber egal, für welche Variante wir uns entscheiden: gut gesichert sind wir natürlich immer. Dank Klettergeschirr und Karabiner können wir also ruhig wagemutig sein und uns aufs Abenteuer Klettern einlassen.

Hoch hinaus mit Profi-Tipps

Den Kletterwald Travemünde können Sie auch mit einem privaten Kletter-Guide erleben (100 €), der Sie auf den Routen begleitet, Ihnen Tipps gibt und Mut macht, wenn Sie mal zögern sollten. Melden Sie sich dafür einfach zwei Wochen im Voraus unter kontakt@7f.com.

Nachhaltig kraxeln

Übrigens: Im Kletterwald Travemünde wurden keine Bohrungen in Bäumen vorgenommen und nur ältere, langsam nachwachsende und gesunde Bäume verwendet. Bei der Erstellung der Plattformen hat das Team darauf geachtet, regionale Hölzer zu benutzen. Außerdem ruht der Kletter-Betrieb von November bis Januar, um die Brutzeiten der Tiere zu schützen.

Sie möchten an einem anderen Datum oder als Gruppe (ohne weitere, externe Gäste) an diesem Erlebnis teilnehmen?

Dann melden Sie sich unter kontakt@7f.com bei uns!

Hier findet das Erlebnis statt

  1. Treffpunkt

    Kletterwald TravemündeParkallee 323570 TravemündeDeutschland
  2. Markierte Routen zeigen an, wie hoch es hinauf geht

  3. Klettern im Kurpark gleich bei der Trave

  4. 5 Parcours mit 41 Plattformen

Auf einen Blick

Wann?

17.06.2024 bis 30.09.2024

Dauer

2 Stunden

Anmeldeschluss

1 Stunde vor Erlebnisbeginn

Stornierung

Kostenfrei bis 24 Stunden vor Erlebnisbeginn

Das ist alles dabei

  • Eintritt in den Klettergarten
  • Kletter-Ausrüstung
  • Sicherheitseinweisung

Bitte mitbringen

  • Getränk
  • Schuhe mit Profil

Was macht dieses Erlebnis so wertvoll?

Aktiv erholen
Aktiv erholen

Bewusste Bewegung an der frischen Luft ganz im Hier und Jetzt wirkt belebend und gibt neue Energie.

Gemeinsam erleben
Gemeinsam erleben

Zusammen entdecken, ins Gespräch kommen und Gleichgesinnte finden kann unheimlich inspirierend sein.

Neues lernen
Neues lernen

Vielleicht sollten wir alle viel mehr Dinge tun, die wir noch nie getan haben. Dieses Erlebnis eröffnet Ihnen eine ganz neue Perspektive.

Fragen zum Erlebnis?

Kontaktieren Sie uns