• Eine Person präsentiert einen Pilz auf der Hand
  • Pilze wachsen auf einem Baumstumpf
  • Pilze am Waldboden
1/3

Pilzwanderung: Vom Hexenröhrling bis zum Pfifferling

Lübeck · 3 Stunden

Neues lernenOutdoorNatur purWandernEssen & TrinkenFür KinderFür JugendlicheFür ErwachseneFür SeniorenFür die ganze FamilieFür GruppenFür PaareFür SinglesMit Hund

Angeboten von Wildschytz UG

Mitglied seit August 2023

Was wir unternehmen

Das Laub raschelt unter den Füßen, der Blick schweift durchs Gehölz – da vorn schimmert doch etwas am Waldboden! Bei der Pilzsuche erwacht der Sammeltrieb. Sogar dann, wenn wir gar nicht wissen, was wir da eigentlich gefunden haben. Gut, dass unsere Guides Bescheid wissen!

Essbar oder giftig?

Klar, dass wir zuerst einmal wissen möchten, ob wir unseren Fund in die Pfanne hauen können. Aber bei einer Wildschytz-Führung geht es nicht nur darum, Speisepilze fürs Abendessen zu finden. Sondern darum, den Wald zu erfahren, sich einzulassen auf die Stille, die Gerüche. Wir legen Pausen ein, machen uns Gedanken über das Ökosystem Wald und seine Bewohner, zu denen auch die Pilze zählen. Etwa fünf bis zehn Kilometer wandern wir und lernen dabei einiges: Wie heißt dieser oder jener Pilz, woran erkenne ich eine Krause Glucke, Maronen, einen Parasol ... Die Tour richtet sich auch an Anfänger:innen, die zum ersten Mal auf Suche gehen. Aber auch Pilzkundige können ihr Wissen festigen, denn beim Pilze-Suchen gilt: Nur, wer sich wirklich sicher ist, sollte selbst gesammelte Pilze essen. Deshalb schadet es nie, die eigene Pilzkunde aufzufrischen. Und selbst für Tage, an denen man nichts gefunden hat, gilt: Der Ausflug in den Wald war es allemal wert.

Sie möchten an einem anderen Datum oder als Gruppe (ohne weitere, externe Gäste) an diesem Erlebnis teilnehmen?

Dann melden Sie sich unter kontakt@7f.com bei uns!

Hier findet das Erlebnis statt

  1. Treffpunkt

    Wald bei Lübeck23570 LübeckDeutschland
    Der genaue Treffpunkt wechselt und wird vor dem Erlebnis bekanntgegeben. Er ist mit dem ÖPNV erreichbar.
  2. Pilze suchen und bestimmen

  3. Das Ökosystem Wald bewusst wahrnehmen

  4. Expert:innen erläutern uns, welche Pilze essbar sind

Auf einen Blick

Dauer

3 Stunden

Anmeldeschluss

Bis Erlebnisbeginn

Stornierung

Kostenfrei bis 24 Stunden vor Erlebnisbeginn

Wichtige Informationen

  • Vor Ort wird Ihr Guide Sie bitten, eine Haftungsausschlusserklärung zu unterschreiben.

  • Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt, solange es sicher ist, in den Wald zu gehen.

Das ist alles dabei

  • Geführte Pilzwanderung mit fachkundigem Guide

Bitte mitbringen

  • Festes Schuhwerk
  • Falls vorhanden: Pilzmesser, Pilzbestimmungsbuch und kleiner Korb

Was macht dieses Erlebnis so wertvoll?

Gemeinsam erleben
Gemeinsam erleben

Zusammen entdecken, ins Gespräch kommen und Gleichgesinnte finden kann unheimlich inspirierend sein.

Neues lernen
Neues lernen

Vielleicht sollten wir alle viel mehr Dinge tun, die wir noch nie getan haben. Dieses Erlebnis eröffnet Ihnen eine ganz neue Perspektive.

Regional verbunden
Regional verbunden

Dieses Erlebnis bringt Sie in Kontakt mit Menschen, Traditionen, Kultur und der Natur, die für die Region besonders typisch ist.

Das Schöne bewahren
Das Schöne bewahren

Dieses Erlebnis passt besonders gut zur Mission von 7fridays. Ihr Guide setzt sich dafür ein, die Umwelt zu schützen und zu erhalten.

ab 0,00 € /

Dieses Erlebnis ist nur auf Anfrage buchbar.

Termin anfragen

Fragen zum Erlebnis?

Kontaktieren Sie uns